Warnung: Ihr JavaScript ist deaktiviert oder defekt. So werden die komfortableren Dialoge nicht funktionieren!
Bitte nehmen Sie keine Einträge ab SS 2016 vor. Näheres siehe fb6-Umstellungsinformationen.

Lehrkraftnews

E-Post-Benachrichtigungen an Interessierte über Lehrkräfte, Studiengänge und Fachbereiche

Zweck: Mit dieser Applikation können Interessierte sich automatisch über wichtige Ereignisse bezüglich ihrer Lehrkräfte, ihres Studiengangs oder Fachbereichs allgemein benachrichtigen lassen.

Ablauf: Interessierte abonnieren die Lehrkräfte, bei denen sie Unterricht haben, sowie ihren Studiengang und Fachbereich.

Auch ohne Abonnement können Interessierte sich alle lehrkraftbezogenen oder allgemeinen Nachrichten anschauen.

Anmeldung: Benutzer können sich mit ihrem HRZ-Zugang über den Menüpunkt „Anmelden” am System anmelden. Jeder Benutzer hat dadurch die Rolle Angemeldet. Die Rolle Lehrkraft wird bei Zugehörigkeit zur LDAP-Gruppe "dozent" oder "Professor" vergeben. Die Rolle Dekanat wird bei Zugehörigkeit zu den LDAP-Gruppen "angestellte" und "APP_VInfo" vergeben.
Mit der Rolle Angemeldet kann man Nachrichtenquellen abonnieren sowie gespeicherte Nachrichten und Prüfungstermine anschauen.
Als "Lehrkraft" kann man sich selbst betreffende Nachrichten und Prüfungstermine versenden.
Als Dekanat kann man bezüglich jeder Lehrkraft Nachrichten und Prüfungstermine versenden.

Betreuung: Bei Problemen mit der Benutzung von Lehrkraftnews können Sie ein Ticket eintragen bei Assembla oder eine E-Nachricht senden an den Administrator dieser Website.

Autoren: Die Erstversion der Scala-basierten Lehrkraftnews wurde bis Januar 2010 als Diplomarbeit erstellt durch Thomas Fiedler. Darüber ist ein Fachbuch Entwicklung von Web-Applikationen mit Lift und Scala veröffentlicht.
Im SS 10 und WS 10 haben die Studenten Markus Drubba, Thomas Kuster, Maximilian von Preuschen-Lewinski und Damian Peter Rohnstock im Fach "Software-Projekt" die Applikation um die Bekanntgabe von Prüfungsterminen erweitert.
Im SS 11 hat Prof. Knabe diese Applikation in Betrieb genommen und entwickelt sie seither weiter.